Kontaktformular

Tennis:

Deutscher Tennis Bund
Hessischer Tennis Verband

Hockey:

Deutscher Hockey Bund
Hessischer Hockey-Verband

After-Work-Tennis im WTHC

Immer dienstags von 18 bis 20 Uhr trifft man sich im Club, um bei „Ede“ Losik, der das After-Work-Tennis-Projekt ins Leben gerufen hat, in lockerer, freundschaftlicher Atmosphäre Tennis zu spielen, neue Leute kennenzulernen und vor allem, viel Spaß haben. Diese Idee trifft auf so großes Interesse, dass meist die zwei oder drei dafür reservierten Plätze gar nicht ausreichen, um dort alle unterzubringen. Aber glücklicherweise verfügt der WTHC über ausreichend Platzkapazität. Am Ende spielt jeder in immer neuen, spannenden Teamkonstellationen. Genau das ist ja auch so erwünscht … Networking ist alles!  
Dank Edes langjähriger Trainererfahrung findet hier jeder einen Spielpartner, der seinem Spielniveau entspricht. Bei Interesse könnt ihr euch einfach mal an Ede wenden.

After-Work-Impressionen

Gelungene Veranstaltung der „Afterworker“

Am Samstag, den 27. September, entschied sich die After-Work-Gruppe des WTHC – unter der Leitung von Ede Losik – spontan um 13 Uhr eine zusätzliche Tennisrunde einzuläuten und im Anschluss daran gemeinsam zu grillen. Alles passte an diesem Tag: Es standen sieben Sonnen am Himmel, die Stimmung war hervorragend und alle waren rundherum zufrieden.
Marc Hill, President and Managing Director der Firma Campingaz und seit diesem Jahr Mitglied im WTHC, hatte dem Club einen „Monstergrill“ aus dem Hause Campingaz gespendet. Auf diesem Profigrill ließen sich Steaks und Würstchen meisterhaft zubereiten. Dazu gab eine große Auswahl an Speisen und Getränken, die die Teilnehmer aus der After-Work-Gruppe mitgebracht hatten.

Wiesbadener Tennis- und Hockey-Club e.V. | Nerotal, Sportanlage Nerotal | 65193 Wiesbaden | Impressum